Carmen Korn las aus Ihrem aktuellen Roman „Die Zeiten des Aufbruchs“

 

Vor ausverkauftem Haus las Carmen Korn am 9. März in der Buchhandlung Greif aus ihrem Roman „Zeiten des Aufbruchs“. Der zweite Teil ihrer Jahrhundert-Trilogie erzählt die Geschichte vierer Frauen in der deutschen Nachkriegszeit. Die Lesung begann mit einer kleinen Einführung in den ersten Teil der Trilogie, um dann den Bogen in die Fünfziger- und in die Aufbruchsstimmung der Sechzigerjahre zu schlagen. In der mitreißenden und spannenden Lesung erlebte das Publikum die verschiedenen Charaktere des Romans in ihren Lebenswelten. Nach der Autorenlesung fand eine spannende und sympathische Unterhaltung mit der Autorin statt, die Einblicke in Recherche und Vorbereitungen für ihren Roman bot. Der dritte Teil der Trilogie ist frisch im Lektorat und erscheint am 25. September 2018. Wir bedanken uns bei Carmen Korn für den tollen Abend!

Bilder von der Lesung